Tierschutzgerechte Taubenvergrämung

Tierschutzgerechte Taubenvergrämung

Die Mieter der Kleinen Burg in der Innenstadt sind vom extrem hohen Taubenaufkommen und den daraus resultierenden Hinterlassenschaften sehr belastet. Um den Einklang von Mensch und Natur wieder herzustellen, haben wir den Tauben gekündigt.

Ein künstlicher Falke wird sich zukünftig darum kümmern, dass keine Tauben mehr sesshaft werden.

Zurück